Willkommen bei springermedizin.ch

SpringerMedizin.ch

Kostenlos registrieren und
Inhalte sofort nutzen!

Willkommen bei springermedizin.ch

SpringerMedizin.ch

Registrieren und unsere Inhalte für Ärzte sofort nutzen!

Willkommen bei springermedizin.ch

SpringerMedizin.ch

Registrieren und unsere Inhalte für Ärzte sofort nutzen!

Lesetipps aus der Redaktion

NAMS-Positionspapier zur Hormonersatztherapie 2022

NAMS-Positionspapier zur Hormonersatztherapie 2022

Die Nordamerikanische Menopause Gesellschaft (NAMS) hat 2022 ihr Positionspapier von 2017 überarbeitet. Im Folgenden sollen einige wichtige Aspekte genannt werden.
Der kleine Nierenrundherd: wann ist was zu tun?

Der kleine Nierenrundherd: wann ist was zu tun?

Die Inzidenz des Nierenkarzinoms ist aufgrund häufig eingesetzter bildgebender Verfahren gestiegen, ebenso die Anzahl der Behandlungsvarianten von Nierenrundherden. Neben der klassischen radikalen Nephrektomie haben sich die partielle Nephrektomie sowie auch lokal ablative Verfahren und die „active surveillance“ in Studien behauptet. Es gilt, bei jedem Fall die patientenspezifischen ...
Helicobacter pylori – Update 2022

Helicobacter pylori – Update 2022

Helicobacter pylori (H.p.) stellt trotz abnehmender Prävalenz weiterhin ein relevantes gesundheitliches Problem dar und ist in erster Linie für die Entstehung von Magen- und Duodenalulzera, dem Magenkarzinom und dem MALT-Lymphom („mucosa-associated lymphoid tissue lymphoma“) verantwortlich. Daneben sollte H.p. bei einer Reihe weiterer Diagnosen oder Risikokonstellationen gesucht und ...
Medikamentöse Therapie der Endometriose – ein Update

Medikamentöse Therapie der Endometriose – ein Update

Die Endometriose ist eine der häufigsten gynäkologischen Erkrankungen. In den meisten Fällen ist heute eine klinische Diagnostik möglich, sodass zunächst eine primäre medikamentöse Therapie erfolgen kann, wenn keine absoluten Operationsindikationen bestehen. Da es sich um eine chronische Erkrankung handelt, sind medikamentöse Langzeitbehandlungen sowohl in der primären Therapie als auch in ...
Neues aus der Steinmetaphylaxe

Neues aus der Steinmetaphylaxe

Die Urolithiasis ist ein großes Gesundheitsproblem mit weltweit steigender Inzidenz und Prävalenz. Die Prävention besteht hauptsächlich aus konservativen therapeutischen Maßnahmen, einschließlich diätetischer Maßnahmen und medikamentöser Behandlung. Das Verständnis der Pathophysiologie und der molekulargenetischen Grundlagen der Urolithiasis ist jedoch unvollständig und erschwert die ...
Helicobacter pylori – Update 2022

Helicobacter pylori – Update 2022

Helicobacter pylori (H.p.) stellt trotz abnehmender Prävalenz weiterhin ein relevantes gesundheitliches Problem dar und ist in erster Linie für die Entstehung von Magen- und Duodenalulzera, dem Magenkarzinom und dem MALT-Lymphom („mucosa-associated lymphoid tissue lymphoma“) verantwortlich. Daneben sollte H.p. bei einer Reihe weiterer Diagnosen oder Risikokonstellationen gesucht und ...
NAMS-Positionspapier zur Hormonersatztherapie 2022

NAMS-Positionspapier zur Hormonersatztherapie 2022

Die Nordamerikanische Menopause Gesellschaft (NAMS) hat 2022 ihr Positionspapier von 2017 überarbeitet. Im Folgenden sollen einige wichtige Aspekte genannt werden.
Medikamentöse Therapie der Endometriose – ein Update

Medikamentöse Therapie der Endometriose – ein Update

Die Endometriose ist eine der häufigsten gynäkologischen Erkrankungen. In den meisten Fällen ist heute eine klinische Diagnostik möglich, sodass zunächst eine primäre medikamentöse Therapie erfolgen kann, wenn keine absoluten Operationsindikationen bestehen. Da es sich um eine chronische Erkrankung handelt, sind medikamentöse Langzeitbehandlungen sowohl in der primären Therapie als auch in ...
Der kleine Nierenrundherd: wann ist was zu tun?

Der kleine Nierenrundherd: wann ist was zu tun?

Die Inzidenz des Nierenkarzinoms ist aufgrund häufig eingesetzter bildgebender Verfahren gestiegen, ebenso die Anzahl der Behandlungsvarianten von Nierenrundherden. Neben der klassischen radikalen Nephrektomie haben sich die partielle Nephrektomie sowie auch lokal ablative Verfahren und die „active surveillance“ in Studien behauptet. Es gilt, bei jedem Fall die patientenspezifischen ...
Neues aus der Steinmetaphylaxe

Neues aus der Steinmetaphylaxe

Die Urolithiasis ist ein großes Gesundheitsproblem mit weltweit steigender Inzidenz und Prävalenz. Die Prävention besteht hauptsächlich aus konservativen therapeutischen Maßnahmen, einschließlich diätetischer Maßnahmen und medikamentöser Behandlung. Das Verständnis der Pathophysiologie und der molekulargenetischen Grundlagen der Urolithiasis ist jedoch unvollständig und erschwert die ...

Zeitschriften von Springer Medizin für die Schweiz

Schweizer Gastroenterologie

Gastroentérologie suisse
Gastroenterologia svizzera

SGE-Cover-2022-04

Journal für Gynäkologische Endokrinologie

Revue de Endocrinologie Gynécologique

JGE-Cover-2022-04

Urologie in der Praxis

Urologie en pratique

URO-Cover-2022-04

Schweizer Gastroenterologie

Gastroentérologie suisse
Gastroenterologia svizzera

SGE-Cover-2022-04

Journal für Gynäkologische Endokrinologie

Revue de Endocrinologie Gynécologique

JGE-Cover-2022-04

Urologie in der Praxis

Urologie en pratique

URO-Cover-2022-04

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal.

» Jetzt kostenlos anmelden

Anzeige
2020_Banner_SelteneErkrankungen_300x250px_V1-min

Lesetipps aus der Redaktion

NAMS-Positionspapier zur Hormonersatztherapie 2022

NAMS-Positionspapier zur Hormonersatztherapie 2022

Die Nordamerikanische Menopause Gesellschaft (NAMS) hat 2022 ihr Positionspapier von 2017 überarbeitet. Im Folgenden sollen einige wichtige Aspekte genannt werden.
Der kleine Nierenrundherd: wann ist was zu tun?

Der kleine Nierenrundherd: wann ist was zu tun?

Die Inzidenz des Nierenkarzinoms ist aufgrund häufig eingesetzter bildgebender Verfahren gestiegen, ebenso die Anzahl der Behandlungsvarianten von Nierenrundherden. Neben der klassischen radikalen Nephrektomie haben sich die partielle Nephrektomie sowie auch lokal ablative Verfahren und die „active surveillance“ in Studien behauptet. Es gilt, bei jedem Fall die patientenspezifischen ...
Helicobacter pylori – Update 2022

Helicobacter pylori – Update 2022

Helicobacter pylori (H.p.) stellt trotz abnehmender Prävalenz weiterhin ein relevantes gesundheitliches Problem dar und ist in erster Linie für die Entstehung von Magen- und Duodenalulzera, dem Magenkarzinom und dem MALT-Lymphom („mucosa-associated lymphoid tissue lymphoma“) verantwortlich. Daneben sollte H.p. bei einer Reihe weiterer Diagnosen oder Risikokonstellationen gesucht und ...
Medikamentöse Therapie der Endometriose – ein Update

Medikamentöse Therapie der Endometriose – ein Update

Die Endometriose ist eine der häufigsten gynäkologischen Erkrankungen. In den meisten Fällen ist heute eine klinische Diagnostik möglich, sodass zunächst eine primäre medikamentöse Therapie erfolgen kann, wenn keine absoluten Operationsindikationen bestehen. Da es sich um eine chronische Erkrankung handelt, sind medikamentöse Langzeitbehandlungen sowohl in der primären Therapie als auch in ...
Neues aus der Steinmetaphylaxe

Neues aus der Steinmetaphylaxe

Die Urolithiasis ist ein großes Gesundheitsproblem mit weltweit steigender Inzidenz und Prävalenz. Die Prävention besteht hauptsächlich aus konservativen therapeutischen Maßnahmen, einschließlich diätetischer Maßnahmen und medikamentöser Behandlung. Das Verständnis der Pathophysiologie und der molekulargenetischen Grundlagen der Urolithiasis ist jedoch unvollständig und erschwert die ...

Zeitschriften von Springer Medizin für die Schweiz

Schweizer Gastroenterologie

Gastroentérologie suisse
Gastroenterologia svizzera

SGE-Cover-2022-04

Journal für Gynäkologische Endokrinologie

Revue de Endocrinologie Gynécologique

JGE-Cover-2022-04

Urologie in der Praxis

Urologie en pratique

URO-Cover-2022-04

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal.

» Jetzt kostenlos anmelden

Anzeige
2020_Banner_SelteneErkrankungen_300x250px_V1-min