Home » Urologie in der Praxis » Ausgabe: 2022–1 » Kurative Therapieoptionen des lokal begrenzten ...
11.01.2022 | Extended Abstract | Prostata | Urologie | Ausgabe: 2022–1

Kurative Therapieoptionen des lokal begrenzten Prostatakarzinoms

Zeitschrift: Urologie in der Praxis > Ausgabe: 2022–1

Autoren: Dr. med. Chris­tian Pade­vit, Prof. Dr. med. Hubert John

Zusammenfassung

Als lokal begrenzt wird ein Prostatakarzinom bezeichnet, bei dem in der klinischen Untersuchung oder der Bildgebung kein Anhalt für ein extrakapsuläres Wachstum oder Metastasierung besteht. Zur Risikoklassifikation und Indikationsstellung der geeigneten Terapieform werden das klinische Stadium, das prostataspezifische Antigen (PSA) sowie der Gleason-Score der Biopsie berücksichtigt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Titel: Kurative Therapieoptionen des lokal begrenzten Prostatakarzinoms

Publikationsdatum: 11.01.2022

Verlag: Sprin­ger Vienna

Autor: Dr. med. Chris­tian Pade­vit, Prof. Dr. med. Hubert John

DOI: https://doi.org/10.1007/s41973-022-00165-2

Zeitschrift: Urologie in der Praxis / Urologie en pratique

Veröffentlicht in: Ausgabe: 2022–1

Print ISSN: 2661–8737

Elektronische ISSN: 2661–8745

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.