30.05.2022 | Noch gewusst...? | Gynäkologie | Ausgabe: 2/2022

Calciumstoffwechsel

Zeitschrift: Journal für Gynäkologische Endokrinologie > Ausgabe: 2/2022

Autoren: Dr. Nina Herrmann

Zusammenfassung

Mit Calcitriol, Calcitonin und Parathormon existiert ein fein abgestimmtes System zur Gewährleistung der Calciumhomöostase. Veränderungen der Calciumkonzentrationen sollten wegen der teils fehlenden Symptomatik sowie der gravierenden Folgen abgeklärt werden, auch um etwa zugrunde liegende schwere Erkrankungen zu erkennen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Titel: Calciumstoffwechsel

Publikationsdatum: 30.05.2022

Verlag: Springer Vienna

Autor: Dr. Nina Herrmann

DOI: https://doi.org/10.1007/s41975-022-00248-w

Zeitschrift: Journal für Gynäkologische Endokrinologie / Revue de Endocrinologie Gynécologique

Veröffentlicht in: Ausgabe: 2/2022

Print ISSN: 1995-6924

Elektronische ISSN: 2520-8500

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.